Reisebeschäftigung

    Filtern
      4 Produkte
      Urlaub mit der Familie - so gelingt er stressfrei...

      Ein unvergesslicher Familienurlaub mit Kindern erfordert eine gute Vorbereitung. Und das aus gutem Grund! Eine effektive Planung ermöglicht es dir, stressige Situationen zu vermeiden und den Urlaub voll und ganz zu genießen. Bereite dich sorgfältig vor, um auf alle Eventualitäten vorbereitet zu sein.

      Beliebte Reisespiele für unterwegs

      1. "Ich sehe was, was du nicht siehst"

      Dieses klassische Spiel ist perfekt für lange Autofahrten. Ein Spieler wählt ein Objekt aus und gibt den anderen Spielern Hinweise, indem er die Farbe, Form oder Position beschreibt. Die anderen müssen dann raten, um welches Objekt es sich handelt.

      2. "Wortkette"

      Beginne mit einem beliebigen Wort und der nächste Spieler muss ein neues Wort sagen, das mit dem letzten Buchstaben des vorherigen Wortes beginnt. Zum Beispiel: Baum - Maus - Schule usw. Das Spiel kann so lange gespielt werden, wie ihr wollt.

      3. "Reise-Bingo"

      Erstelle im Voraus Bingo-Karten mit verschiedenen Dingen, die ihr auf eurer Reise sehen könnt, wie z.B. eine Kuh, ein rotes Auto oder eine Kirche. Die Kinder können dann die Dinge markieren, wenn sie sie sehen. Der erste, der eine Reihe vollständig hat, gewinnt!

      4. "20 Fragen"

      Ein Spieler denkt an ein Objekt und die anderen Spieler haben 20 Fragen, um herauszufinden, was es ist. Die Fragen dürfen nur mit "Ja" oder "Nein" beantwortet werden. Wenn die anderen Spieler das Objekt vor Ablauf der 20 Fragen erraten, gewinnen sie, ansonsten gewinnt derjenige, der das Objekt ausgewählt hat.

      5. "Wer bin ich?"

      Klebe den Spielern jeweils einen Zettel mit dem Namen einer berühmten Person oder eines Tieres auf die Stirn, ohne dass sie es sehen. Die Spieler müssen dann durch Ja- oder Nein-Fragen herausfinden, wen oder was sie darstellen. Wir hoffen, diese Spiele machen eure Reise mit den Kindern noch unterhaltsamer! Viel Spaß beim Spielen!

      Was sollte für die Kinderbeschäftigung mit ins Handgepäck

      1. Mal- und Zeichenmaterialien

      Packe Stifte, Malbücher oder leere Blätter Papier ein. Deine Kinder können ihrer Kreativität freien Lauf lassen und wunderschöne Kunstwerke schaffen.

      2. Bücher

      Nimm ein oder zwei Bücher mit, die deine Kinder gerne lesen. Geschichten können ihre Fantasie anregen und die Zeit im Flug vergehen lassen.

      3. Rätsel- und Denkspiele

      Bringe Sudoku, Kreuzworträtsel oder Puzzles mit. Diese Spiele fördern das logische Denken und halten die kleinen Köpfe auf Trab.

      4. Hörbücher oder Musik

      Lade Hörbücher oder Musik auf dein Smartphone oder dein Tablet und nimm Kopfhörer mit. Deine Kinder können sich in andere Welten träumen oder ihre Lieblingslieder hören.

      5. Handpuppen oder kleine Spielfiguren

      Diese kleinen Freunde können für unterhaltsame Rollenspiele und Geschichten sorgen. Deine Kinder können ihrer Fantasie freien Lauf lassen und sich in spannende Abenteuer stürzen.

      6. Kleine Snacks

      Vergiss nicht, einige gesunde Snacks wie Obst, Nüsse oder Müsliriegel einzupacken. Diese halten die Energiereserven aufrecht und stillen den Hunger unterwegs.

      7. Reisespiele

      Bringe Spiele wie Memory, Uno oder Reise-Bingo mit. Diese Spiele können auch unterwegs gespielt werden und sorgen für Spaß und Unterhaltung.

      8. Reisetagebuch

      Gib deinen Kindern ein kleines Tagebuch und Stifte, damit sie ihre Erlebnisse während der Reise festhalten können. Dies fördert nicht nur ihre Schreibfähigkeiten, sondern ermöglicht es ihnen auch, ihre Reiseerinnerungen für immer festzuhalten. Denke daran, die Aktivitäten im Handgepäck an das Alter und die Interessen deiner Kinder anzupassen. So kannst sicherstellen, dass sie sich während der Reise bestens unterhalten fühlen. Habet eine wundervolle Reise!